Freie Trauerrednerin

Persönliche Erfahrungen haben mich zu meinem dritten "Beruf" geleitet. Ab sofort bin ich auch als

freie Trauerrednerin tätig.

Dabei unterstütze ich Menschen, die z.B. aus der Kirche ausgetreten sind oder sich aus anderen Gründen für eine individuell gestaltete Abschiedsfeier ihrer Verstorbenen entschieden haben. Ich gestalte individuell und engagiert jede Trauerrede ganz persönlich. Mein Bestreben ist es, Sie als Trauerfamilie an diesem einmaligen, schweren Tag des Abschiednehmens zu unterstützen und ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen einen feierlichen Ab-schied zu organisieren, an dem  der  geliebter Mensch noch einmal geehrt und sein Leben gewürdigt wird. Ich bin als freie Trauerrednerin keinem kirchlichen Ritual verpflichtet und deshalb offen für das, was Ihnen wichtig ist. Selbstverständlich dürfen christlich geprägte Elemente, wie z.B. ein  Gebet, an der Feier Platz haben, wenn das gewünscht wird. Auf Wunsch erhalten Sie zudem  die Rede anschliessend in schriftlicher Form, damit Sie diese jederzeit in einem stillen Moment wieder nachlesen können.

.

In meiner Praxis biete ich Ihnen weiter  an, Ihren Trauerprozess in Form von Gesprächen, verbunden mit Körperarbeit,  zu begleiten und zu unterstützen, damit Sie wissen, dass Sie einen Ort haben, an dem Sie jederzeit Ihren Gefühlen freien Raum lassen können und verstanden und getragen werden.

Für weitere Informationen schreiben Sie mich doch über das Kontaktformular.